Wir testen Sie auf Herz und Nieren.

Um ein sicheres und strukturiertes Training durchführen zu können, ist es unabdingbar, den Menschen und seine Bewegungsabläufe zu analysieren. Unsere Diagnostik besteht aus unterschiedlichen Modulen, welche die menschliche Bewegung in ihrer Gesamtheit erfassen können. In Kombination mit einer Bioimpedanzanalyse, welche die Körperzusammensetzung erfasst und einer Überprüfung der Fähigkeit die lokalen stabilisierenden Muskeln anzusteuern, wird ein Profil erstellt und der Mensch kann seinen Bedürfnissen entsprechend in die unterschiedlichen Betreuungskonzepte einsteigen.

Diagnostik

Unsere Eingangsdiagnostik beginnt mit einem ausführlichen Anamnese Gespäch und setzt sich aus den Modulen Functional Movement Screen, Y-Balance Test, Videoaufzeichnung im Stand und im Gang, Muskelfunktions- bzw. Gelenkstest, Koordinationstest und einer Bioimpedanzanalyse zusammen. Die Module Krafttestung und Laktatleistungsdiagnostik können je nach Bedarf einzeln dazu gebucht werden.

Laktat-Leistungsdiagnostik

Eine Laktat-Leistungsdiagnostik wird verwendet um die individuellen Stärken und Schwächen eines Menschen bezgl. seiner Ausdauerleistungsfähigkeit festzustellen. Mehr Info ...

Einstiegs-Check

Der Functional movement screen (FMS) ist eine Methode, funktionelle Einschränkungen sowie Asymetrien in bestimmten Körpersegmenten zu erkennen. Mehr Info ...

Y-Balance Test

Durch den Y-Balance Test können Seitendifferenzen in der unteren Extremität in den unterschiedlichen Bewegungsrichtungen erkannt werden. Mehr Info ...

Dynamische und statische Videoaufnahme

Viele strukturelle und funktionelle Veränderungen lassen sich bereits durch eine einfache visuelle Beurteilung des Menschens im Stand und im Gang, erkennen. Mehr Info ...

Bioimpedanzanalyse

Um eine effiziente Gewichtsreduktion durchführen zu können, ist es unabdingbar die Körper-zusammensetzung mittels Bioimpedanz-

analyse darzustellen. Mehr Info ...

Koordinationstest

Neben abnehmender Muskulatur bringt zunehmendes Alter auch eine Verschlechterung des Gleichgewichtssinns mit sich - dies lässt sich gezielt trainieren. Mehr Info ...

Muskelfunktionsdiagnostik und Gelenksstatus

Der Test der Muskelfunktion und des Gelenksstatus ermöglicht es, gezielt an den Defiziten der Beweglichkeit, Ansteuerung und Kraft der Muskulatur, zu arbeiten. Mehr Info ...